Bilde vom eingang des Gemeindamtes mit Blumen
Deutsch Schützen - Eisenberg
Logo von YouTube
Symbol für Bilder

NEU

ALT

Aktuelle Fakten zum Coronavirus

Die AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH, Fachbereich Risikokommunikation, hat eine Zusammenstellung der häufigsten Fragen und Antworten zur Verfügung gestellt.

Coronavirus_FAQ_2020-03-26 Download


 

Foto

 Geschätzte Mitbürgerinnen und Mitbürger

Das Corona-Virus hält derzeit die gesamte Republik und damit auch die Gemeinden in Atem. Als Bürgermeister und Gemeindevertreter haben wir in dieser Situation eine besonders große Verantwortung. 

Wir befinden uns in einer Ausnahmesituation und deshalb ist es gerade jetzt wichtig, dass wir kühlen Kopf bewahren. Das öffentliche Leben - auch in der Gemeinde - wird weiter funktionieren. 

Es ist aber notwendig, dass die Bevölkerung die Maßnahmen der Regierung und der Behörden befolgt. Ziel aller bisher gesetzten und noch zu setzenden Maßnahmen der Bundesregierung ist die Verlangsamung der Ansteckungen mit dem Corona-Virus. Der Blick nach Italien zeigt uns, dass wir gemeinsam alles daran setzen müssen, dass unser Gesundheitssystem nicht unter dem Druck der Erkrankungen kollabiert. Die sozialen Kontakte sollen auf ein Minimum reduziert werden. Das gelingt mit Hausverstand und der nötigen Disziplin.

Zur Unterstützung von Menschen, die Hilfe bei Besorgungen des täglichen Bedarfs benötigen (Lebensmittel, Apotheke), bietet der Sozialverein der Gemeinde "Leben im Dorf" Hilfe an. Kontaktieren Sie unsere Sozialbedienstete Birgit Platschka, sie wird behilflich sein: 0664/5763677.

Sie können auch mich (0664/3123068) und Vizebürgermeister Herbert Weber (0664/3930683) jederzeit kontaktieren.

Gemeinsam schaffen wir das!

Ihr Bürgermeister 

Franz Wachter

Brief des Bürgermeisters zum Download


 

Coronavirus – Die wichtigsten Infos  Logo

Hier finden Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen betreffend das Coronavirus:

https://www.burgenland.at/themen/gesundheit/coronavirus/ oder

https://orf.at/corona/

Verordnung gemäß Epedemiegesetz: Download

Information des Sozialministeriums: Download

Information der Bezirksbehörde: Absonderung von Einreisenden aus bestimmten Gebieten

 


 Theateraufführung der Schoaga Bühne

 (21./22./27./28. März)

aufgrund der Maßnahmen der Regierung  wegen des Coronavirus

VERSCHOBEN!

Die neuen Aufführungstermine werden rechtzeitig bekannt gegeben!

Danke für Ihr Verständnis. 

Information: Gemeindeamt 03365/2225 oder 0664/4344224
per Mail: tourismus@eisenberg.at
www.eisenberg.at

 


 Neuer Infokanal für das ÖKO-Energieland Information

Was erfährt man über diesen Infokanal?

Neuigkeiten aus der KEM und KLAR ökoEnergieland

Informationen zu Events, Wettbewerben,…

Aktuelle Förderungen etc.

Wie kommt man zum Infokanal?  Direkt über https://t.me/oekoenergieland


 

 Deutsch Schützen - Eisenberg wieder als

familienfreundliche Gemeinde ausgezeichnet

Bild: Fotos Copyright: (c) Harald Schlossko

Gemeinderätin Renate Moricz, Vizebgm. Herbert Weber, Bgm. Franz Wachter, GR Anita Kopfensteiner, Gemeindebundpräsident Alfred Riedl, Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend  Mag.a Ines Stilling und die Vertreter der Gemeinde Zemendorf Stöttera.

Foto von Zertifikatsverleihung

Bei der Verleihung im Kursalon Hübner wurde die Gemeinde Deutsch Schützen - Eisenberg zum 3. Mal seit 2008 mit dem Zertifikat "familienfreundliche Gemeinde" ausgezeichnet. Damit wurde die Gemeinde für die Umsetzung zahlreicher Maßnahmen im Zuge dieses Projektes gewürdigt.

Bürgermeister Franz Wachter ist stolz darauf, dass sich die Gemeinde im Bezug auf Familienfreudlichkeit stets weiterentwickelt und dankt den Bürgern für Ihre zahlreichen Ideen. "Das Projekt ist auch ein Zeichen dafür, dass gute Ideen nicht in der Schublade landen, sondern auch verwirklicht werden können", so Vizebürgermeister und Projektleiter Herbert Weber. Der betont auch, dass man sich bewusst ist, dass es noch viel umzusetzen gilt.

Insgesamt wurden 2 Gemeinden aus dem Burgenland ausgezeichnet. 


  NEU! Weinidylle Information via APP auf dem Handy

InformationWenn man wissen will, welcher Buschenschank oder welches Gasthaus in der Weinidylle offen hat oder wo man ab Hof südburgenländischen Wein bekommt,  kann man sich nun bequem und digital beraten lassen. Ein regionaler Informationskanal (RIC) steht Gästen und Einheimischen neu zur Verfügung, und zwar via Smartphone, Tablet und PC. 

 

 

 

 

 


 Neue Wanderkarten rund um das Thema "Wandern & Wein" 

sind ab sofort auf dem Gemeindeamt erhältlich! 

Die Wanderrouten mit Beschreibung sind auf diesen Karten übersichtlich dargestellt.

Hannersberg - Eisenberg - Deutsch Schützer Berg - Csaterberg 

 


 

 

 

Bild von Gemeindenachrichten
Das aktuelle Wetter in Eisenberg an der Pinka (DeutschSchützen)
Alles zum Wetter in Österreich

Logo von YouTube Logo für Bilder

NEU

ALT

Deutsch Schützen - Eisenberg

Aktuelle Fakten zum Coronavirus

Die AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH, Fachbereich Risikokommunikation, hat eine Zusammenstellung der häufigsten Fragen und Antworten zur Verfügung gestellt.

Coronavirus_FAQ_2020-03-26 Download


 

Foto

 Geschätzte Mitbürgerinnen und Mitbürger

Das Corona-Virus hält derzeit die gesamte Republik und damit auch die Gemeinden in Atem. Als Bürgermeister und Gemeindevertreter haben wir in dieser Situation eine besonders große Verantwortung. 

Wir befinden uns in einer Ausnahmesituation und deshalb ist es gerade jetzt wichtig, dass wir kühlen Kopf bewahren. Das öffentliche Leben - auch in der Gemeinde - wird weiter funktionieren. 

Es ist aber notwendig, dass die Bevölkerung die Maßnahmen der Regierung und der Behörden befolgt. Ziel aller bisher gesetzten und noch zu setzenden Maßnahmen der Bundesregierung ist die Verlangsamung der Ansteckungen mit dem Corona-Virus. Der Blick nach Italien zeigt uns, dass wir gemeinsam alles daran setzen müssen, dass unser Gesundheitssystem nicht unter dem Druck der Erkrankungen kollabiert. Die sozialen Kontakte sollen auf ein Minimum reduziert werden. Das gelingt mit Hausverstand und der nötigen Disziplin.

Zur Unterstützung von Menschen, die Hilfe bei Besorgungen des täglichen Bedarfs benötigen (Lebensmittel, Apotheke), bietet der Sozialverein der Gemeinde "Leben im Dorf" Hilfe an. Kontaktieren Sie unsere Sozialbedienstete Birgit Platschka, sie wird behilflich sein: 0664/5763677.

Sie können auch mich (0664/3123068) und Vizebürgermeister Herbert Weber (0664/3930683) jederzeit kontaktieren.

Gemeinsam schaffen wir das!

Ihr Bürgermeister 

Franz Wachter

Brief des Bürgermeisters zum Download


 

Coronavirus – Die wichtigsten Infos  Logo

Hier finden Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen betreffend das Coronavirus:

https://www.burgenland.at/themen/gesundheit/coronavirus/ oder

https://orf.at/corona/

Verordnung gemäß Epedemiegesetz: Download

Information des Sozialministeriums: Download

Information der Bezirksbehörde: Absonderung von Einreisenden aus bestimmten Gebieten

 


 Theateraufführung der Schoaga Bühne

 (21./22./27./28. März)

aufgrund der Maßnahmen der Regierung  wegen des Coronavirus

VERSCHOBEN!

Die neuen Aufführungstermine werden rechtzeitig bekannt gegeben!

Danke für Ihr Verständnis. 

Information: Gemeindeamt 03365/2225 oder 0664/4344224
per Mail: tourismus@eisenberg.at
www.eisenberg.at

 


 Neuer Infokanal für das ÖKO-Energieland Information

Was erfährt man über diesen Infokanal?

Neuigkeiten aus der KEM und KLAR ökoEnergieland

Informationen zu Events, Wettbewerben,…

Aktuelle Förderungen etc.

Wie kommt man zum Infokanal?  Direkt über https://t.me/oekoenergieland


 

 Deutsch Schützen - Eisenberg wieder als

familienfreundliche Gemeinde ausgezeichnet

Bild: Fotos Copyright: (c) Harald Schlossko

Gemeinderätin Renate Moricz, Vizebgm. Herbert Weber, Bgm. Franz Wachter, GR Anita Kopfensteiner, Gemeindebundpräsident Alfred Riedl, Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend  Mag.a Ines Stilling und die Vertreter der Gemeinde Zemendorf Stöttera.

Foto von Zertifikatsverleihung

Bei der Verleihung im Kursalon Hübner wurde die Gemeinde Deutsch Schützen - Eisenberg zum 3. Mal seit 2008 mit dem Zertifikat "familienfreundliche Gemeinde" ausgezeichnet. Damit wurde die Gemeinde für die Umsetzung zahlreicher Maßnahmen im Zuge dieses Projektes gewürdigt.

Bürgermeister Franz Wachter ist stolz darauf, dass sich die Gemeinde im Bezug auf Familienfreudlichkeit stets weiterentwickelt und dankt den Bürgern für Ihre zahlreichen Ideen. "Das Projekt ist auch ein Zeichen dafür, dass gute Ideen nicht in der Schublade landen, sondern auch verwirklicht werden können", so Vizebürgermeister und Projektleiter Herbert Weber. Der betont auch, dass man sich bewusst ist, dass es noch viel umzusetzen gilt.

Insgesamt wurden 2 Gemeinden aus dem Burgenland ausgezeichnet. 


  NEU! Weinidylle Information via APP auf dem Handy

InformationWenn man wissen will, welcher Buschenschank oder welches Gasthaus in der Weinidylle offen hat oder wo man ab Hof südburgenländischen Wein bekommt,  kann man sich nun bequem und digital beraten lassen. Ein regionaler Informationskanal (RIC) steht Gästen und Einheimischen neu zur Verfügung, und zwar via Smartphone, Tablet und PC. 

 

 

 

 

 


 Neue Wanderkarten rund um das Thema "Wandern & Wein" 

sind ab sofort auf dem Gemeindeamt erhältlich! 

Die Wanderrouten mit Beschreibung sind auf diesen Karten übersichtlich dargestellt.

Hannersberg - Eisenberg - Deutsch Schützer Berg - Csaterberg 

 


 

 

 

Das aktuelle Wetter in Eisenberg an der Pinka (DeutschSchützen)
Alles zum Wetter in Österreich