Verleihung von Ehrenzeichen an verdiente Gemeindebürger und Dank an Feuerwehren

Der Gemeinderat von Deutsch Schützen-Eisenberg hat einstimmig beschlossen, den Feuerwehren für ihren Einsatz bei den Unwettern im Jahr 2022 ein sichtbares Zeichen des Dankes zukommen zu lassen. Gleichzeitig wurden die Wahlbeisitzer gewürdigt und verdiente Gemeindebürger ausgezeichnet.

Deshalb wurden die Mitglieder Freiwilligen Feuerwehren aller Ortsteile seitens der Gemeinde zu einem gemütlichen Beisammensein im KommZentrum in Deutsch Schützen eingeladen. Bürgermeister Franz Wachter bedankte sich herzlich für den unermüdlichen Einsatz und betont auch, dass die Gemeinde in Sachen Hochwasserschutz erste Maßnahmen gesetzt hat.

Für besondere Verdienste für die Gemeinde – als Gemeindemandatar oder Vereinsfunktionär – wurden folgende Personen mit dem Ehrenzeichen gewürdigt:

Goldenes Ehrenzeichen:

Kröpfl Erna, Deutsch Schützen

Kopfensteiner Anita, Deutsch Schützen

Horvath Franz (posthum), Deutsch Schützen – seine Auszeichnung nahm Sohn entgegen

Mittl Anton, St. Kathrein

Stubits Christian, Edlitz

Silbernes Ehrenzeichen:

Horvath Manfred, Deutsch Schützen

Csencsits Josef, St. Kathrein

Bronzenes Ehrenzeichen:

Hagen Reinhard, St. Kathrein

Peischler Martin, Eisenberg